Flugplatz Sierksdorf / Hof-Altona

EDXT

Westlich der Neustädter Bucht liegt der Flugplatz Sierksdorf/Hof-Altona (EDXT). Er zählt zu den kleinsten Deutschlands, mit einer Grasbahn von 500m. Er wurde 1975 gegründet und ist heute als Sonderlandeplatz registriert. Der Flugplatz Sierksdorf/Hof-Altona (EDXT) wird vor allem von Fallschirmspringern genutzt. Regelmässig finden Veranstaltungen im Kunstflug, Oldtimer Shows und Fallschirmspringen statt.