Michael, Pilot

Velden am Wörthersee, Österreich

Beigetreten im August 2017

checkmark

Pilot Informationen

Privatpilotenlizenz

400 Gesamtflugstunden

75 Flugstunden in den letzten 12 Monaten

Zusätzliche Qualifikationen

Instrument Rating

Night Flight Qualification

Mountain Qualification

Über Michael

Hallo, mein Name ist Michael Jesse und ich bin seit 2004 Pilot. Ich habe eine amerikanische (FAA) Pilotenlizenz mit Instrumentenflugberechtigung und einen europäischen (EASA, ausgestellt in Grossbritannien) Privatpilotenschein mit über 450h Gesamtflugerfahrung. Ich bin über 100h in Amerika auf modernen 'high performance' Flugzeugen wie z.B. eine C182T mit G1000 Glascockpit geflogen und habe über 30h Buschflugerfahrung in Südafrika, Botswana, Zimbabwe und Namibia. Weiters habe ich über 50h Instrumentenflugerfahrung was bei schlechtem oder überraschenden Wetterumschwung lebensrettend sein kann. 2014 habe ich mein eigenes Flugzeug gekauft, eine Blackshape Prime. Die 'Prime' ist ein high-performance UL mit einer Reisegeschwindigkeit von fast 300km/h. Es ist aus Vollcarbon, hat ein Einziehfahrwerk, Verstellpropeller, Anti-Blast tanks aus der F1 und ein Gesamtrettungssystem, dass die Sicherheit enorm erhöht. Ich bin 260h mit der Prime geflogen. Jetzt habe ich eine Alpi Pioneer 400T gekauft und kann somit nun auch Gästeflüge mit 3 Passagieren gleichzeitig anbieten. Die Pioneer 400T ist ein modernes Reiseflugzeug mit Turbomotor, Einziehfahrwerk und Verstellpropeller. Es hat eine Reichweite von fast 6h und somit kann ich nun auch weitere Flüge anbieten.

Bewertungen (8)

Flüge von Michael