Flugplatz Würzburg-Schenkenturm

EDFW

Im unterfränkischen Würzburg liegt der Flugplatz Würzburg-Schenkenturm(EDFW). Es handelt sich um einen Verkehrslandeplatz. Geographisch liegt der Flugplatz im Maindreieck im Flurstück Guckelesberg zwei Kilometer westlich des Mains. Der Flugplatz Würzburg-Schenkenturm (EDFW) wurde von der US Army 1954 eingerichtet. 1965 wurde er der allgemeinen Luftfahrt zugänglich. Flugzeuge und Hubschrauber bis zu einem Gewicht von 2 und 5,7 Tonnen dürfen hier abheben. Es gibt einen Tower, vier Hangars, das Vereinsheim, ein Restaurant sowie eine Tankstelle mit Ölservice.