Flugplatz Riesa-Göhlis

EDAU

Der Flugplatz Riesa-Göhlis (EDAU) liegt in der Nähe des Rieser Stadtzentrums in Sachsen. Er ist ein Verkehrslandeplatz und verfügt über eine Asphaltbahn (1000 m) sowie eine Grasbahn (600 m). Er wurde im Jahr 1924 eröffnet und ist heute für Fluggeräte mit einem Höchstgewicht von 5700 kg zugelassen. Hubschrauber, Ultraleichtflugzeuge und Ballone zählen dazu. Fallschirmspringen ist ebenfalls möglich. Schwerere Flugzeuge brauchen eine Sondergenehmigung, um am Flugplatz Riesa-Göhlis (EDAU) zu starten.

Wegbeschreibung

01587 Riesa, Germany

Wegbeschreibung

Flüge ab Flugplatz Riesa-Göhlis

7 Flüge ab Flugplatz Riesa-Göhlis gefunden