Flugplatz Gera-Leumnitz

EDAJ

Der Flugplatz Gera-Leumnitz (EDAJ) liegt nähe der Stadt Gera im Osten Thüringens. Früher flog sogar die Lufthansa den damals Flugplatz Gera-Tinz an, da er an der Route Halle (Saale) - Gera - Plauen lag. Nach der Wiedereröffnung 1954 wurde er erstmal als Segelflugplatz genutzt. In den 60er Jahren, kam dann die Zulassung zum Motorflugplatz. Heute wird der Flugplatz Gera (EDAJ) privat geleitet. Die Landebahn soll 2021 auf 1220m verlängert werden.

Flüge ab Flugplatz Gera-Leumnitz

8 Flüge ab Flugplatz Gera-Leumnitz gefunden